ART TALKS

Zum zehnten Mal erwarten uns exklusiv für das Themenfeld Kunstvermittlung konzipierte Vortrags- und Gesprächsrunden. Erfahrene und engagierte ExpertInnen aus der Praxis halten zunächst einen anregenden Input-Vortrag zu vermittlungsrelevanten Fragestellungen aus ihrem jeweiligen Fachgebiet. Anschließend bleibt genügend Zeit für die Diskussion, um einzelne Aspekte zu vertiefen, nachzufragen, zu reflektieren und natürlich auch um das jeweilige Berufsfeld näher kennenzulernen. Die Veranstaltungen finden jeweils von 19-21 Uhr im Haus der Universität, Schadowplatz statt.

Aufgrund der gesteigerten Nachfrage und für eine gezieltere thematische Auseinandersetzung und Diskussion in der Gruppe werden die ART TALKS und ART WALKS im Sommersemester 2018 als geschlossene Veranstaltung in Form einer Übung angeboten. Die Anmeldung erfolgt über das undefinedHIS-LSF.

Die Vorbesprechung mit Vorstellung des Programms, der Teilnahmebedingungen und Platzvergabe findet am Donnerstag, dem 19.04.18 von 16:30-18 Uhr in Seminarraum 23.32.04.61 statt.

Konzeption & Organisation:
Univ.-Prof. Dr. Ulli Seegers
undefinedulli.seegers(at)phil.hhu.de

 

 

ART TALKS im Wintersemester 2017/2018

08. November um 19:00 Uhr
"Das Archiv von Zeitlichkeiten - Über das Sammeln und Vermitteln von zeitbasierter Kunst"
Monika Kerkmann,
Direktorin, Julia Stoschek Collection, Düsseldorf/Berlin

13. Dezember um 19:00 Uhr
"Kunst Ausstellen (Anmerkungen zu Künstlern, Kuratoren ,Registraren und Restauratoren)"
Norbert Arns
Galerie Arns, Köln

17. Januar um 19:00 Uhr
"Wirtschaft trifft Kunst. Warum Kunst Unternehmen gut tut"
Dr. Ulrike Lehmann

Art Coaching, Düsseldorf

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam KuK